Mode Fashion Blog von BAUR

Mode Fashion Blog von BAUR

[Trigami-Anzeige]

Wenn man als Mann im Geschäftsleben oft mit Schlips und Anzug unterwegs ist, und zu dieser Gattung gehöre ich auch, dann macht man sich morgens oft nur Gedanken darüber, welche Krawatte farblich zu welchem Hemd passt und dann ist auch schon die aktuelle Tagesfrage bezüglich Mode und Trends erledigt. Und wenn man sich dann mal wieder nach geraumer Zeit in den Einkaufstrubel der Großstadt auf der Suche nach neuen Hemden, Hosen und anderen wichtigen Bekleidungsstücken unserer modernen Welt stürzt, ist man meist dankbar für die moralische und visuelle Unterstützung durch weibliche Fachkenntnis.
Alternativ begibt „Mann“ sich mittlerweile auch auf Shoppingtour für Bekleidung ins Internet. Was uns für das Einkaufen von Elektronik, Software und anderen Dingen im Web vertraut ist funktioniert natürlich so auch für Bekleidungsartikel aller Art.

Also mal schnell einer Suchmaschine bedient und schon erscheint bei den ersten Treffern der altbekannte BAUR Versand.

Bekannt für Mode kann man bei diesem Versandhaus erst einmal nichts verkehrt machen. Wow, was für eine Auswahl. Und natürlich sehen die gezeigten Herren einem selbst nicht immer unbedingt ähnlich und man fragt sich natürlich, wie all diese Kleidungsstücke wohl an einem selbst aussehen werden.

Aber hallo, als begeisterter Blogger fällt mir doch gerade auf, dass es bei diesem Versandhaus auch einen eigenen Blog auf BAUR Mode Blog gibt. Also schauen wir ihn uns gleich mal an.

Was auf den ersten Blick auffällt – Er scheint noch recht neu zu sein, ist aber bereits gut gefüllt, attraktiv gestaltet und hat alle Funktionen eines Blogs. Man kann also auch kommentieren und sogar auf  Twitter folgen :

Meist kommen in einem Mode-Online-Shop die Details und Hintergründe zu den Artikeln viel zu kurz. Man sieht verschiedene Produkte nebeneinander und fühlt sich mit Fragen technisch bedingt erst einmal allein gelassen.
Was passt zusammen, was ist auch nächstes Jahr noch aktuell oder welche Materialien wurden verwendet?
Solche Fragen kann man als Anbieter natürlich bestens in einem Blog behandeln und beantworten, und wenn sie noch nicht adressiert sind, dann kann man dort fragen und kommentieren.
Bei den interessanten und ausführlichen Artikeln mit Neuigkeiten über Modetrends, Styles und Fashion ist dieser Blog eine Fundgrube und für modebewusste Frauen ist dieser Blog schon fast ein MUSS.

Und ich habe mir sagen lassen, dass auch bald noch mehr Interessantes gezielt für die Herren der Schöpfung auf diesem Blog erscheint. Also öfters mal vorbeischauen auf BAUR Mode Blog.

Verwandte Artikel



Verwandte Artikel

bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark
tabs-top


5 Responses to “Mode Fashion Blog von BAUR”

  1. Oder mal vorbeischauen auf meinem Blog für modeinteressierte Männer: excellence4men.wordpress.com.

    Beste Grüsse aus der Schweiz
    Martin Müller

  2. Sabine sagt:

    Moin, moin,
    der Fashion Blog von BAUR – gute Idee. Für Männer gibt es auch etwas im crazy-modeshop.de oder vip-fashionstore.de. Einfach mal reinschauen.

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Sabine

  3. Christian sagt:

    Auch Männer können Fashion-Victims sein, und den Sinn für Mode haben. Find ich super, dass es da auch mehr Auswahl für Männer gibt.

  4. Meike sagt:

    Mode ist heute einfach ein sehr wichtiges thema, da sollten auch herren auf dem laufenden sein

  5. Marco sagt:

    Hallo Jürgen,

    also ich finde den Blog von BAUR auch super gemacht. Bin erst über deinen Beitrag darauf aufmerksam geworden. Man merkt allerdings, dass es auf dem Blog kaum interaktion gibt, da immer noch recht werblich kommuniziert wird. Vielleicht sollte BAUR sich noch mehr um die aktive Interaktion mit Ihren Kunden kümmern (spannende Aktionen etc. die die Nutzer einbinden) – andere Unternehmen machen es doch vor! Oder was meint ihr? Das Thema bietet doch eigentlich genug Stoff!

    Viele Grüße,

    Marco

Leave a Reply

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.