Im Tal der Toten

Im Tal der Toten

Weit im Osten Kretas liegt der Ort Kato Zakros. Tiefe Canyons und rötliches Felsgestein, dies ist die Landschaft, die sich nördlich des Ortes ausdehnt. Der Zakros-Bach hat sich hier im Laufe der Jahrtausende eine tiefe Schlucht gegraben und diese bekannte Schlucht Kretas verläuft von dem Bergdorf  Zakros hinunter bis zu dem Ort am Meer Kato Zakros. Dieser Canyon trägt den Namen “ Tal der Toten“, da die Minoer in diesem Tal ihre Toten in den natürlichen Löchern der Talwände begraben haben. Man findet aber heute keine Überbleibsel mehr, da die Funde schon fast komplett in Museen gelandet sind.

Man kann in gut 2 Stunden von Zakros aus durch die Schlucht bis nach Kato Zakros wandern und wird durch fantastische Blicke auf die Berghänge, die Höhlen und eine reichliche Fauna belohnt. So gibt es gerade in der Frühlingszeit Unmengen an blühendem Oleander.

Der Weg führt vor dem Einstieg in den Canyon durch schöne Olivenhaine. Innerhalb der Schlucht sollte man, wie bei allen Bergwanderungen,  gutes und festes Schuhwerk tragen und besonders im Sommer reichlich Wasser mitführen.

Wir haben die Wanderung im April gemacht und hatten sehr angenehme Wandertemperaturen. Allerdings sind wir dann am Ende der Wanderung in einen der seltenen Regengüsse  gekommen und haben den Rückweg auf der alten Landstrasse zurück nach Zakros im strömenden Regen nehmen müssen. Dadurch war uns der Blick von oben ins Tal der Toten leider etwas verwehrt, der aber ansonsten atemberaubend sein soll.

Kato Zakros bietet neben den Ausgrabungen eine Reihe schöner Tavernen direkt am Kiesstrand und die Bucht lädt im Sommer natürlich zu einem erfrischenden Bad ein.

Noch mehr Fotos und Wanderbeschreibungen von Kato Zakros, dem Tal der Toten und anderen Orten auf Kreta kann man auf meiner Kreta-Website finden.


Kato Zakros und das Tal der Toten
Kato Zakros und das Tal der Toten auf Kreta Das Tal der Toten

Das Tal der Toten auf Kreta

Verwandte Artikel



Verwandte Artikel

bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark
tabs-top


One Response to “Im Tal der Toten”

  1. Tolle Fotos, tolle Berichte, für mich als Griechenland / Kreta-Fan ganz besonders. Danke!

Leave a Reply

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.