Herbst über den Dächern von Jena

Herbstpanorama

 

Der JenTower ist nicht nur Jenas höchstes Gebäude, sondern auch das von ganz Thüringen. Und es gibt in Jenas Innenstadt kaum einen schöneren Platz, um aus luftiger Höhe einen Blick auf Jenas Dächer und Straßen zu werfen. Die Aussichtsplattform des JenTower in 125 Meter Höhe erlaubt einen wunderbaren Panoramablick auf die Stadt, die zahlreichen Gebäude, Straßen, Gassen und die angrenzenden Berge.

Man sieht die Menschen und Autos da unten wie auf einer großen Modelleisenbahnausstellung und wie zum Beweis dafür sieht man die Züge auf den Strecken nach Weimar und Saalfeld in der Ferne auf den Gleisen vorbeifahren.

An diesem herrlichen und sonnigen Herbsttag zog es viele Besucher hinauf auf den JenTower und jeder von ihnen bekam einen atemberaubenden Ausblick auf farbenüberzogene Bäume und Wiesen, die in goldenen, roten und grünen Farbnuancen ein fast unrealistisch schönes Bild ergaben.

Falls sie in den letzten Tagen diese Gelegenheit zu einem solchen Ausblick verpasst haben, dann genießen sie doch einfach einige der Panoramen und Fotos von Jena, die ich auch aus den Bildern dieses sonnigen Herbsttages erstellt habe.

Jena im Herbst

Jenas Panorama


mehr

Winterliches Panorama

Der Winter hat kalendarisch noch gar nicht begonnen, aber wir haben in diesem Jahr schon seit über 3 Wochen in fast allen Teilen Deutschlands ununterbrochen eine geschlossene Schneedecke. Das ist schon beeindruckend, zumal wir nun wahrscheinlich auch mit einer weißen Weihnacht rechnen können. Da kommt man in diesem Jahr als ambitionierter Fotograf auch mal richtig dazu und kann eine Reihe von schneereichen Winterfotos schießen ohne Gefahr zu laufen, dass die Winterpracht während der Belichtungszeit zu schmelzen beginnt…
Panoramaaufnahmen von verschneiten Landschaften lassen sich in der Regel am besten von höheren Punkten machen. In Jena haben wir natürlich eine ganze Reihe von Bergen und Hügeln, von denen man weit in Landschaft und Ferne schauen kann. Aber wir haben eben auch ein hohes Gebäude im Zentrum der Stadt, das mit seinen 130 m Höhe ideal für einen Panoramablick geeignet ist.
Ich bereits im Sommer Aufnahmen von der Aussichtsplattform des JenTower an dieser Stelle vorgestellt und nun werden ein paar winterliche Panoramen aus der gleichen Höhe folgen. Die Fotos sind an einem Tag entstanden, als die Schneedecke bei uns in Jena noch nicht die Höhe des heutigen Tages erreicht hatte, aber sie sind doch als schöne Winteraufnahmen zu erkennen.
Man erkennt auch den Weihnachtsmarkt, der damals gerade erst begonnen hatte.

Also, bitte nicht zu weit vorlehnen und immer schön am eiskalten Geländer der Aussichtsplattform festhalten.

jWinterlicher Panoramablick auf Jena

Ein faszinierender Blick über Jenas Innenstadt bis hin zum Jenzig und dem Hausberg

Der Marktplatz von oben

Die Buden des Jenaer Weihnachtsmarktes erscheinen wie auf der Platte einer Modelleisenbahn.

Eichplatz im Winter

Der Eichplatz mit der Kulisse des Weihnachtsmarktes und der Eisbahn.


mehr

Panorama von Jena

jentower-4

Vor ein paar Wochen ging mir der Gedanke durch den Kopf, dass ich lange nicht mehr auf der Aussichtsplattform des JenTower war. Der JenTower ist mit ungefähr 120 m das höchste Gebäude von Jena und in der Innenstadt und von den Bergen um Jena aus kaum zu übersehen. Besonders an Tagen mit klarer Sicht ist die Aussicht fasznierend und ich nahm mir vor, bei nächster Gelegenheit Jena on top zu genießen.

An einem Wochenendtag mit herrlichem Sonnenschein und guter Sicht habe ich mir die Spiegelreflexkamera geschnappt und eine Reihe von sehenswerten Bildern in einer Tour durch Jena aufgenommen. Dazu gehören auch Fotos aus über 100 m Höhe vom JenTower geschossen. Es war ein fast windstiller Tag mit wunderbarer Weitsicht und da fiel die Entscheidung leicht.

Man kann zwar leider auf der Plattform nicht komplett den Turm umrunden, was für Panoramaaufnahmen natürlich am idealsten wäre, aber man bekommt doch einen recht großen Teil der Jenaer Innenstadt und der schönen Umgebung auf das Bild gebannt.

Jena ist schön

Das Erstellen von großflächigen Panoramafotos aus Einzelbildern ist mit Hilfe von Softwarepaketen wie Photoshop oder ähnlichen Programmen mittlerweile relativ einfach machbar. Natürlich muss man bestimmte Regeln einhalten und nicht jedes Motiv ist wirklich gut dafür geeignet. Und ein wenig manuelle Nachbearbeitung ist trotz aller modernen Algorithmen auch meist noch notwendig.

Hier sind einige der zusammengefügten Panoramen von Jena aus luftiger Höhe geschossen und am heimischen PC zusammengefügt.

Blick auf Jena vom JenTower

Blick auf Jenas Innenstadt

Ich hoffe, dass ich ambitionierte Fotografen aus Jena damit inspirieren und Besucher unserer Stadt motivieren kann, um einfach die kurze Fahrstuhlfahrt auf die Plattform des JenTower anzugehen.

Über die Innenstadt in Richtung Norden

Jena Panorama

Bei nächster Gelegenheit möchte ich Nachtaufnahmen von der JenTower Plattform machen und den Weg on the top mit Stativ unternehmen. Ich hatte zwar schon Gelegenheit, nachts bei sehr guter Sicht auf dem Turm gewesen zu sein, allerdings hatte ich leider meine Kamera und das Stativ nicht mit.


mehr